Liebe Freunde des tomatenroten Theatertraumes,

so langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu und wir vom TheaterNOVEM proben fleißig für das kommende Stück "ein Schlüssel für Zwei", unsere Lieblingskomödie. Wirft man einen Blick zurück, dann wundert man sich über die vielen Produktionen, die wir in 20 Jahren auf die Bretter gebracht haben und gerade Weihnachten ist ja die Zeit, wo man auch mal zurück blickt.

All unseren liebgewonnenen und treuen Zuschauern wünschen wir ein besinnliches Weihnachtsfest. Genießen Sie die Tage mit den Lieben und lassen Sie sich reich beschenken und wenn Sie für den Einen oder den Anderen noch nichts zu Weihnachten gefunden haben, dann laden Sie ihn doch einfach mal zu einer Vorstellung in unser Theater ein. Wenn er Sie hinterher nicht mehr grüßt, dann war es wohl das falsche Geschenk, aber einen Versuch ist es doch wert - oder nicht?

Für 2017 wünschen wir Ihnen nur das Beste und bleiben Sie lustig. Bald sehen wir uns in unserem unterirdischen Musentempel wieder und dann lachen wir zusammen - versprochen!

Mit weihnachtlichen Grüßen

Ihr Hilmar Hennecke und das Ensemble vom TheaterNOVEM